Die weibliche Seite der Franz??sischen Revolution

Emanzen, Sufragetten, Feministinnen – mit der Französischen Revolution taucht erstmals die Frau als politische Akteurin in der Geschichte auf. Nicht nur die Männer begreifen den Emanzipationsgedanken der Aufklärung als „Befreiung“ sondern zunehmend auch die Frauen, darunter die Pariser Marktfrauen, Charlotte Corday und Olympe de Gouges.

 

Media_httpwwwrainercc_mgpdu

 1. Schaut Euch die beiden Filmsequenzen an. 

2. Bearbeitet das Arbeitsblatt (AB) im Downloadbereich.              

Klasse: BG Geschichte/GK Jg. 1
Veröffentlichungsdatum: 15. Oktober 2012
Deadline: Freitag, 19. Oktober 2012
Links: Zeitleiste Französische Revolution ; Homepage Dieter Wunderlich – Charlotte Corday ; Historicum.net – Kurzbiogramm Corday ; Historicum.net – Kurzbiogramm Olympe de Gouges

Download: AB

Noch Fragen? raiib@rainer.cc
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: